ALLE     AUSSTELLUNG     MARKENWELT     MESSE     RETAIL     ROADSHOW     EXPONATE     VERANSTALTUNG

    Fotos: Andreas Beetz

    Spiel- und Kinozonen für den Airport Frankfurt

    Mit der „Gaming World“ und der „Movie World“ hat Deutschlands größter Flughafen neue Angebote geschaffen, um den Fluggästen die Wartezeit angenehmer und kurzweiliger zu gestalten. Die interaktiven Monitorwände und controllergestützten Spiele zielen darauf ab, dass Passagiere ganz spontan mit- oder gegeneinander antreten können und in Kontakt kommen.

    Neben den strengen Brandschutzauflagen im Flughafengebäude stellten auch die Montage im Sicherheitsbereich und die dadurch hohen Anforderungen an die Montage- und Anlieferungslogistik eine besondere Herausforderung dar.

    Auch der Flughafen Stuttgart erfreut sich inzwischen an zwei Gaming Stelen. Unter dem Titel „play & flySTR“ wurden im Terminal 3 auf der Abflugebene eine dreieckige und eine fünfeckige Version der Spielestationen installiert, an der sich die Fluggäste die Wartezeit verkürzen können.

    Auftraggeber: New Line Brand Communication GmbH (Gaming World); Fraport AG (Movie World)
    Unsere Leistungen: Ausführungsplanung, Konstruktionsplanung, Realisierung des raumbildenden Ausbaus
    Ort: Flughafen Frankfurt am Main (FRA), Flughafen Stuttgart (STR)