ALLE     AUSSTELLUNG     MARKENWELT     MESSE     RETAIL     ROADSHOW     SONDERBAU     VERANSTALTUNG

    Erika-Fuchs-Haus, Museum für Comic und Sprachkunst – interaktive Exponate der Dauerausstellung

    Wie erweckt man Comic-Welten zum Leben? Deutschlands erstes Comicmuseum beauftragte m.o.l.i.t.o.r. mit der Gestaltung der Ausstellung und wir von kubix realisierten die interaktiven Exponate. Dabei war uns besonders wichtig, den Comic-Duktus zu treffen und damit eine für die Technik eher untypische Weise von Bewegungsabläufen. Und: „Donald Duck fühlt sich richtig wohl in Franken“ war in der WELT zu lesen – das „grübel grübel“ und „ächz“ hat sich also gelohnt! „yippie!!!“

    Auftraggeber: Stadt Schwarzenbach a.d. Saale
    Unsere Leistung: Konstruktionsplanung und Realisierung der interaktiven Exponate
    Ort: Erika Fuchs Haus, Schwarzenbach a.d. Saale