ALLE     AUSSTELLUNG     MARKENWELT     MESSE     RETAIL     ROADSHOW     SONDERBAU     VERANSTALTUNG

    Aramco Overseas Company – King Abdulaziz Center for World Culture Pavilion

    Idee der Pavillons auf den saudi-arabischen Kulturtagen in Berlin war es, eine architektonische Brücke zu schlagen vom Sony Center am Potsdamer Platz in Berlin zum King Abdulaziz Center for World Culture – einem gigantischen Kunstmuseum, das in der saudi-arabischen Wüste entstanden ist. Verbindend wirken die Bauwerke, da beide an Gesteinsformationen erinnern. Völlig gegenteilig verliefen hingegen ihre Zeitpläne: Während der kulturelle Leuchtturm in der Wüste viele Jahre Planungsvorlauf bekam, lagen zwischen Entwurf und Eröffnung der Berliner Pavillons nur sieben Tage.

    kubix zeigte sich sportlich, übernahm die Verantwortung und schaffte es in unglaublich kurzer Zeit, den Entwurf zu realisieren. Inklusive 3,5 Kilometer Metallband.

    Auftraggeber: Comeanddo
    Unsere Leistung: Umsetzungskonzept, Konstruktionsplanung und Projektsteuerung
    Umsetzung: Holtmann Messe und Event
    Ort: Sony Center, Berlin